Erleben Sie spanische Kultur – probieren Sie eineLongstay-Reise aus

Es ist leicht verständlich, warum Spanien eines der meistbesuchten Länder der Welt ist. Nicht nur seine Wärme, Strände und das gute Essen locken tausende Deutsche und Millionen Touristen aus anderen Ländern zu langen und kürzeren Aufenthalten. Auch Spaniens wunderbare Kultur ist es wert, erkundet zu werden. Hier gibt es schier unglaubliche Geschichte, verschiedene Tanzstile wie etwa Flamenco, gutes Essen mit Paella und Tapas und vieles mehr. Der spanischen Kultur in nur zwei Wochen wirklich nah zu kommen, kann sich jedoch schwierig gestalten. Ein guter Tipp ist es deshalb, stattdessen einen Longstay Spanienzu planen. Dies bedeutet, dass Sie sich länger, ab drei Wochen oder vielleicht sogar bis zu zwei Monate lang im Land aufhalten.

Longstay in Spanien– Lernen Sie das Land kennen

Es gibt einen Unterschied zwischen einem Longstay-Erlebnis und einfach in ein Land zu fliegen und selbst eine Unterkunft zu organisieren, denn Longstay bietet Ihnen mehr als nur eine schöne Ferienwohnung. Teil des Konzeptes ist,mithilfe des Veranstalters die Kultur kennen zu lernen und an geplanten Aktivitäten teilzunehmen. Sie können zwischen verschiedenen Arten von Golfreisenwählen, beispielsweise wirdLongstay Golf Spanienangeboten, was bedeutet, dass der Veranstalter auf golfbezogene Aktivitäten fokussiert. Bei einem solchen Aufenthalt sind Sie oft in einer Unterkunft untergebracht, die sich in der Nähe eines oder mehrerer Golfplätze befindet. Wenn Sie eine solche Reise buchen, können Sie aber selbstverständlich mehr als nur golfen.

Mehr als nur Longstay Golf in Spanien

Gerade Golf ist eine beliebte Aktivität bei LongstayGolf in Spanien, es werden aber auch noch andere Ausrichtungen, beispielsweise Sport und Gesundheit auf der kanarischen Insel Lanzarote, angeboten. Hier liegt der Fokus auf Zugang zu Trainingsmöglichkeiten und Sie können sich während Ihres Aufenthalts entweder mithilfe eines gut ausgestatteten Fitness-Bereichs oder durch Gruppentraining wie Yoga, Zumba und ähnliches aktiv halten. Des Weiteren sehen Sie auf langen Wanderungen noch mehr vom Land. Auch in andere Teile Spaniens können Longstay-Reisen ohne Golf gebucht werden.

Longstay-Reisen in andere Länder

Spanien ist eines der beliebtesten Touristenziele der Welt, aber auch andere Länder sind sehr wohl einen Besuch wert. Westlich von Spanien finden Sie beispielsweise Portugal, ein Land, das für seine günstigen Weine, fantastischen blauen Kachelkreationen und einzigartige Fado-Musik bekannt ist. Longstay Portugalist genau das Richtige für Sie, wenn Sie sich eine Alternative zur spanischen Küste wünschen. Wenn Sie gerne Golf spielen möchten, eignen sich auch andere Länder mit ausgezeichneten Golfplätzen für Ihre Reise, beispielsweise können SieGolf in Südafrikabuchen und Golfplätze und Essen auf Weltniveau genießen. Erleben Sie mehr vom Land, indem Sie ganz einfach länger bleiben.

Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.